Allgäu
zu jeder
Jahreszeit

Hier bei uns wird die Tradition noch gelebt.

Erholung zwischen Bergen, Schlössern und Seen

Die Ferienregion Ostallgäu liegt im südöstlichen Teil des bayerischen Regierungsbezirkes Schwaben, die größten Städte sind Marktoberdorf und Füssen. Die südliche Grenze zu Österreich bilden die Tannheimer Berge (Aggenstein, 1.987 m ü. NN) und die Ammergauer Alpen (Hochplatte, 2.082 m üNN). Das Gebirge geht nach Norden sehr schnell in das hügelige Alpenvorland mit Wiesen und Wäldern über; hier gibt es auch eine Vielzahl von Seen, der größte ist der vom Lech durchflossene Forggensee. Bei einem Urlaub in unserer Region können Sie also verschiedenste reizvolle Landschaften auf kleinem Raum kennen lernen.

Das bekannteste und am meisten besuchte Bauwerk im Ostallgäu ist Schloss Neuschwanstein, das Märchenschloss von König Ludwig II; das gegenüber liegende Schloss Hohenschwangau zieht ebenfalls viele Gäste an. Einen Besuch wert ist aber auch das älteste Schloss im Ostallgäu, das Schloss zu Hopferau; weitere beliebte Ausflugsziele sind das Heimatmuseum mit einer Südseesammlung (Obergünzburg) sowie Heimatmuseen in unseren Nachbargemeinden,  die Schaukäserei in Lehern, das Schmetterlingshaus in Pfronten, das Museum der Stadt Füssen im ehemaligen Benediktinerkloster St. Mang oder eine Schifffahrt auf dem Forggensee.

Wenn Sie Ihren Winterurlaub hier bei uns verbringen, haben Sie die Wahl zwischen den Skigebieten Buching, Alpspitze, Breitenberg, Edelsberg und Tegelberg. Über 60 km Abfahrten warten auf Genuss-Skifahrer, Snowboarder, Anfänger und Familien, 3 Funparks und Flutlicht verlängern das schneesichere Skivergnügen bis in die Nacht; für Langläufer sind Klassik- und Skatingloipen in allen Schwierigkeitsgraden gespurt. Bei einem Urlaub im Sommer ist unser Freizeitangebot für Sie noch vielfältiger; Sie können in der Luft (Drachenfliegen, Paragliding), zu Wasser (Segeln, Surfen, Schwimmen, Kajakfahren) und an Land (Klettern, Wandern, Radfahren) Ihren Lieblingssport betreiben. Das Ostallgäu ist ein Rad- und Wanderparadies; es gibt Themenwege (u.a. Bergwiesenpfad, Kapellenweg, Geopfade), Rund- und Fernwanderwege (z.B. Ostallgäuer Höhenweg), für Radfahrer sind viele gemütliche Familientouren (Forggensee-Runde) oder anspruchsvolle Mountainbike-Trails ausgeschildert. Zur Erholung stehen in den Kurorten die unterschiedlichsten Wellness-Angebote zur Verfügung, um Körper und Geist zu entspannen.

Rückholz

Unsere Gemeinde Rückholz liegt im südlichen Allgäu. Sie ist umgeben von zahlreichen Weilern. In ca. 20 km Entfernung sind die Schlösser von König Ludwig II. zu besichtigen; nämlich Neuschwanstein und Hohenschwangau. Auch nach Füssen ist es nicht allzu weit, hier können Sie prima einkaufen und bummeln.

Malerische kleine Seen und Weiler laden im Sommer zum Baden ein. Mitten im Dorf haben wir einen großen Kinderspielplatz in dem die Kleinen sich austoben können.

In der Hofkäserei Lipp können Sie frischen Käse einkaufen. Hier werden auch Führungen und Butterherstellung für Kinder angeboten, sowie die beliebten Raclette-Abende mit Lagerfeuer, die immer ein Erlebnis sind. Stolz sind wir auch auf unsere Bäckerei im Dorf, wo noch nach traditioneller Handwerksqualität gebacken wird und Sie leckere frische Brötchen bekommen. Dort können Sie in gemütlicher Atmosphäre tagsüber auch im Cafè einkehren oder einen kleinen Snack zu sich nehmen. Die nötigen Kleinigkeiten, Frischeprodukte sowie auch Andenken für die Daheimgebliebenen können Sie im angeschlossenen Dorfladen erwerben.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihren Urlaub hier bei uns gestalten können. Sie finden alles in der näheren Umgebung, von der Sommerrodelbahn, Minigolfanlage, Freibäder, Möglichkeiten zum Reiten, Bergbahnen und noch vieles mehr. Wenn Sie möchten, können Sie aber auch die Stille genießen und durch Wiesen und Wälder wandern, oder auch Radfahren.

Auch im Winter ist Rückholz ein erholsamer Urlaubsort. Bei der Kirche am Dorfhang können die Kinder Schlitten fahren, einen Schneemann bauen oder ganz einfach toben und Schneeballschlachten veranstalten. In den Seen und Weihern, die im Sommer herrlich für Erfrischung sorgen, können Sie dann Schlittschuhlaufen oder Eisstock schießen. Hinter dem Dorf befindet sich eine Loipe, die zum Langlaufen einlädt. Wenn Sie es etwas rasanter möchten, dann haben Sie es nicht weit in die Skigebiete der Allgäuer Alpen. Weitere Infos über unsere Gemeinde erhalten Sie unter www.rueckholz.de

Impressionen

Ich wünsche Dir Zeit

Ich wünsche Dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche Dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche Dir Zeit, Dich zu freu`n und zu lachen,
und wenn Du sie nützt, kannst Du etwas draus machen.

Ich wünsche Dir Zeit für Dein Tun und Dein Denken,
nicht nur für Dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche Dir Zeit, nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

Ich wünsche Dir Zeit, nicht nur so zum Vertreiben.
Ich wünsche, sie möge Dir übrig bleiben
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr zu schaun.

Ich wünsche Dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt um zu reifen.
Ich wünsche Dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

Ich wünsche Dir Zeit, zu Dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche Dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich wünsche Dir: Zeit zu haben zum Leben.


(nach Elli Michler)